Produktlinie

Effektives Gangtraining
LokomatPro
LokomatNanos
Robotische Gangorthese für Erwachsene
LokomatPro
LokomatNanos
Robotische Gangorthese für Kinder
LokomatPro
Zubehör
LokomatNanos
Trainingsprogramme
LokomatPro
LokomatNanos
Gangvariation
LokomatPro
LokomatNanos
Manuelles Training
LokomatPro
LokomatNanos
Höhere Effizienz
Intuitive Benutzeroberfläche mit Touchscreen
LokomatPro
LokomatNanos
Training mit stark beeinträchtigten Patienten
LokomatPro
LokomatNanos
Äusserst physiologisches Gangmuster
Dynamische Körpergewichtsentlastung Gangmuster
LokomatPro
LokomatNanos
FreeD Modul für Beckenbewegungen
LokomatPro
Zubehör
LokomatNanos
Assist-as-needed-Unterstützung
Dynamische Führungskraft
LokomatPro
LokomatNanos
Path Control
LokomatPro
LokomatNanos
Augmented Performance Feedback
Biofeedback
LokomatPro
Fortgeschritten
LokomatNanos
Einfach
Anspruchsvolle Therapieübungen
LokomatPro
LokomatNanos
Assessments and Reporting
Assessment Tools
LokomatPro
LokomatNanos
Trainingsprotokolle als PDF
LokomatPro
Fortgeschritten
LokomatNanos
Einfach
Aufzeichnungstool
LokomatPro
LokomatNanos
Service
Weltweite 24-h-Service-Hotline
LokomatPro
LokomatNanos
Remote Support
LokomatPro
LokomatNanos
Knowledge Platform
LokomatPro
LokomatNanos

Produktdemo

Technisches Datenblatt

Der Lokomat ist eine angetriebene Gangorthese. Er automatisiert die Lokomotionstherapie auf dem Laufband und erhöht die Effizienz des Laufbandtrainings. Durch hochintensives individuelles Training und kontinuierliches Feedback verbessert der Lokomat die Motivation und so das Therapieergebnis.

Wesentliche Funktionen

  1. Angetriebene Orthese (Gangroboter) mit Elektroantrieben in den Knie- und Hüftgelenken mit 4 Kraftaufnehmern und 4 Verstärkern.
  2. Orthese ist einstellbar auf Patienten mit einer Femurlänge (Trochanter bis Gelenkhöhle des Knies) von 35–47 cm und einer Beckenbreite (bei Verwendung ohne FreeD Modul) von 29–51 cm.
  3. Augmented Performance Feedback mit funktionellen Übungen und unterhaltsamen Spielen zur Motivation der Patienten.
  4. Assessment und Reporting Tools zur Protokollierung der Leistung des Patienten.
  5. Optionale pädiatrische Orthesen, einstellbar auf kleine Kinder mit einer Femurlänge (Trochanter bis Gelenkhöhle des Knies) von 21–35 cm und einer Beckenbreite von 17–28 cm.
    Optionales FreeD Modul für angetriebene Beckenbewegungen (Beckenbreite 29–40 cm), passiv geführte Hüftabduktion/-adduktion und lateral synchronisierte Körpergewichtsentlastung. Das FreeD Modul ist nicht mit den Kinderorthesen kompatibel.

Eigenschaften des Laufbands

  • Geschwindigkeitsbereich 0–10 km/h (mit Gangorthese maximal 3,2 km/h)
  • Höhe und Breite der Handleisten separat verstellbar
  • Verstellbarer Sitz für den Therapeuten
  • Systemrampe mit gängigen Rollstuhlmodellen kompatibel
  • Möglichkeit für konventionelles Laufbandtraining ohne Gangorthesen

Sicherheit und Komfort

  • Elektrischer Patientenlift mit statischer und dynamischer Entlastung
  • Max. Patientengewicht 135 kg
  • Körpergewichtsentlastung 0 bis ca. 85 kg, stufenlos und ohne Trainingsunterbrechung verstellbar
  • Fast konstante Gewichtsentlastung und geringe Massenträgheit (Patent angemeldet)
  • Computergesteuert über Therapeutenbildschirm am Lokomat
  • Elektronische Anzeige von Patienten- und Entlastungsgewicht

Technische Informationen

Netzstromanschluss

  • 2 x 220–240 V~ / 50–60 Hz
  • 2 x 110–120 V~ / 50–60 Hz

Gewicht

  • Ca. 1.000 kg

Betriebsbedingungen

  • Temperatur: 10–30 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 30–75 % relative Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck: 700–1.060 hPa

Abmessungen LokomatPro

Raum (L x B):

  • 325 cm x 155 cm (Schwenktür zu)
  • 350 cm x 214 cm (Schwenktür offen)

Höhe (ohne FreeD Modul)

  • 239 cm ohne Verlängerung
  • 246 cm mit Verlängerung

Höhe (mit FreeD Modul)

  • 247 cm ohne Verlängerung
  • 254 cm mit Verlängerung

Abmessungen LokomatNanos

Raum (L x B):

  • 280 x 153 cm (Schwenktür zu)
  • 305 x 212 cm (Schwenktür offen)

Höhe

  • 239 cm ohne Verlängerung
  • 246 cm mit Verlängerung

Platzbedarf LokomatPro

Ohne FreeD Modul:

  • 5 m x 4 m x 2,5 m (L x B x H)

Mit FreeD Modul:

  • 5 m x 4 m x 2,6 m (L x B x H)

Platzbedarf LokomatNanos

450 x 350 cm (L x B)

Betriebsbedingungen

  • Temperatur: 10–30 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 30–75 % relative Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck: 700–1.060 hPa

Monitore

  • 15-Zoll-Touchscreen zur Einstellung und Bedienung des Geräts durch den Therapeuten
  • 32-Zoll-Flachbildschirm für Augmented Performance Feedback

Vorgaben zum Patienten

  • Max. Patientengewicht 135 kg
  • Max. Körpergrösse des Patienten 200 cm (193 cm ohne Verlängerung)

Kontakt
Interesse*
Produkt*
E-mail*
Name*
Titel*
Land*
Telefon*
Unternehmen*
Unternehmensadr.*

Interesse*
Produkt*
E-mail*
Name*
Titel*
Land*
Telefon*
Unternehmen*
Unternehmensadr.*