Ihren Zugang zu unendlichen Forschungsmöglichkeiten

Dank der engen Partnerschaft mit Motek kann Ihnen Gesamtlösungsanbieter Hocoma unendliche Forschungsmöglichkeiten im Bereich der Gang- und Armforschung anbieten. Motek entwickelt Virtual Reality- und Robotiktechnologien, die zur Untersuchung menschlicher Bewegung eingesetzt werden. Der Marktführer bietet eine Reihe modernster, instrumentierter Laufband- und Balance Platform-basierter Systeme, die mit Echtzeit-Feedback Software arbeiten. Mithilfe dieser Technologien werden Sie künftig die Standards für die Erforschung von Gleichgewichts- und Bewegungsstörungen setzen.

Ein High-End Hardware-und Software-System zur Registrierung, Evaluierung und zum Training von funktionellen Bewegungen, unterstützt durch VR-, Motion Capture- und Balance Platform-Technologie
Eine Gesamtlösung für die Ganganalyse und das Gangtraining mit Instrumented Dual-Belt Laufband, Motion Capture-System und VR-Umgebungen
Ein Laufband, das visuelle Hinweise auf der Laufband-Oberfläche sowie akustische Signale für das Training und die Auswertung von Gangmustern verwendet
Ein klinisches Instrument, das dynamische und statische Balance-Kontrolle unter Bedingungen unterschiedlicher Komplexität und Schwierigkeit misst und trainiert
Ein modulares System für die Gangforschung & die klinische Ganganalyse, das mit einem horizontal und vertikal kippbaren Laufband, Motion Capture- sowie Virtual Reality-Systemen aufgerüstet werden kann
Ein robotergestütztes Medizingerät für hochrepetitives physiologisches Gangtraining, besonders für stark beeinträchtigte Patienten
Führung in der Anfangsphase beim Wiedererlangen von Arm- und Handfunktion
Ein haptischer Roboter, der Nutzern in einer virtuellen oder entfernten Welt einen realistischen Berührungssinn vermitteln soll. Benutzen Sie die D-Flow Suite, um interaktive und immersive AR/VR-Anwendungen zu kreieren, die sowohl haptisches als auch visuelles Feedback verwenden.

Kontakt