Auszeichnungen


Auszeichnungen

Zeitleiste

Andago gewinnt IF Design Award

Weiterlesen

Andago gewinnt IF Design Award

Jedes Jahr, organisiert die iF International Forum Design GmbH einen der wohl berühmtesten und meist geschätzten Designwettbewerbe der Welt: den iF Design Award. Mit jährlich über 5,000 Einreichungen aus 70 Ländern, steht der Award weltweit für exzellentes Design.

Valedo gewinnt UX Design Award

Weiterlesen

Valedo gewinnt UX Design Award

Die UX Design Awards zeichnen herausragendes Design und Nutzerorientierung in Produkten, digitalen Lösungen und Services aus. Alle erfolgreich nominierten Produktlösungen werden der Öffentlichkeit auf der IFA.

1. Platz ,Best Wearable App‘ der Wearable Technology Show (London) für Valedo

Weiterlesen

1. Platz ,Best Wearable App‘ der Wearable Technology Show (London) für Valedo

Die Wearable Technology Show ist der grösste Anlass für Wearables, Augmented Reality und IOT. Die Konferenz bietet 7 verschiedene Kategorien und bietet so den Besuchern eine einzigartige Möglichkeit, mit den führenden Experten in Kontakt zu treten, die neusten Produktdemonstrationen zu sehen und um mit der Industrie zu netzwerken.

,CES Innovation Award‘ der Kategorie ,Wearable Technologies‘ für Valedo

Weiterlesen

,CES Innovation Award‘ der Kategorie ,Wearable Technologies‘ für Valedo

Die CES Innovation Awards, gesponsort von der Consumer Electronics Association (CEA)®, sind ein jährlicher Wettbewerb, bei dem herausragende Technik-Produkte geehrt werden.

Bronze für Valedo in der Kategorie ,General Hospital Devices and Therapeutic Products’ des ,Medical Design Excellence Award’

Weiterlesen

Bronze für Valedo in der Kategorie ,General Hospital Devices and Therapeutic Products’ des ,Medical Design Excellence Award’

Das Medical Design Excellence Awards Programm zeichnet alljährlich herausragende Leistungen in der Konstruktion und Entwicklung von Medizinprodukten aus.

,Bronze Edision Award‘ für Valedo

Weiterlesen

,Bronze Edision Award‘ für Valedo

Die Edison Awards™ zeichnen einige der innovativsten Produkte und Unternehmer weltweit aus. Die Auszeichnung gehört zu den prestigeträchtigsten seiner Art für neue Produkte und Dienstleistungen, Marketing, Design und Innovation.

Red Dot Award 2015

Weiterlesen

Red Dot Award 2015

Red Dot steht für die Zugehörigkeit zu den Besten in Design und Business. Der internationale Designwettbewerb, der "Red Dot Design Award" wendet sich an alle, die ihr wirtschaftliches Handeln durch Design qualifizieren wollen. Die Qualifizierung basiert auf dem Prinzip der Selektion und Präsentation. Ausgewählt wird herausragendes Design durch kompetente Expertenjurys in den Bereichen Produktdesign, Kommunikationsdesign und Designkonzepte.

Silber in der Kategorie ,Best App 2014‘ der ,Best Mobile App Awards‘ für Valedo

Weiterlesen

Silber in der Kategorie ,Best App 2014‘ der ,Best Mobile App Awards‘ für Valedo

Valedo unterstützt Langzeit-Rückengesundheit und Schmerzlinderung.

,pro humanis Förderpreis‘ der Gönnervereinigung Neurorehabilitation für Entwicklerteam FreeD

Weiterlesen

,pro humanis Förderpreis‘ der Gönnervereinigung Neurorehabilitation für Entwicklerteam FreeD

Mit dem Modul FreeD für den Gangroboter Lokomat präsentierte Hocoma im Frühjahr erstmals eine neue Generation der Gangtherapie, die dem natürlichen menschlichen Gangbild deutlich näher kommt als je zuvor.

Gütesiegel der ,Aktion Gesunder Rücken‘ für das gesamte Valedo Therapiekonzept

Weiterlesen

Gütesiegel der ,Aktion Gesunder Rücken‘ für das gesamte Valedo Therapiekonzept

Wie muss ein Produkt beschaffen sein, das die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat optimal unterstützt, welches den Nutzer entlastet und nicht belastet?

,High-Potential KMU‘ Auszeichnung des Swiss Economic Forum für Hocoma

Weiterlesen

,High-Potential KMU‘ Auszeichnung des Swiss Economic Forum für Hocoma

Das Swiss Economic Forum verleiht das Qualitäts-Label SEF.HighPotential an KMU mit einem ausgewiesenen und von einem interdisziplinären Unternehmer- und Expertenteam in drei Stufen überprüften Wachstumspotenzial. Das SEF-Bewertungsverfahren ist qualitativ hochstehend und SQS zertifiziert.

‚European Technology Transfer Award‘ für Hocoma und ETH Zürich

Weiterlesen

‚European Technology Transfer Award‘ für Hocoma und ETH Zürich

Der European Technology Transfer Award ist der renommierteste Preis der europäischen Robotik und wird jährlich für herausragende Innovation und erfolgreichen Technologie-Transfer zwischen Wissenschaft und Industrie verliehen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der ETH Zürich und Hocoma bei der Entwicklung des ArmeoPower wurde in Dänemark, am European Robotics Forum, mit dem Technology Transfer Award 2012 gewürdigt.

Finalist ‚Swiss Venture Club Unternehmerpreis‘ des Wirtschaftsraumes Zürich

Weiterlesen

Finalist ‚Swiss Venture Club Unternehmerpreis‘ des Wirtschaftsraumes Zürich

Der Swiss Venture Club zeichnet mit den Unternehmerpreisen innovative Unternehmen aus, welche durch herausragende Leistungen einen wesentlichen und nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg verzeichnen. Der SVC Unternehmerpreis wird in sieben Wirtschafts- und drei Sprachregionen verliehen. Hocoma stand als eine von sechs herausragenden KMU im Finale für den SVC Unternehmerpreis Wirtschaftsraumes Zürich 2011.

Finalist der Kategorie ‚Maturity‘ des ‚Swiss Technology Award‘

Weiterlesen

Finalist der Kategorie ‚Maturity‘ des ‚Swiss Technology Award‘

Der Swiss Technology Award ist der führende Technologie- und Innovationspreis der Schweiz. Der Preis honoriert und fördert einzigartige Schweizer Innovationen und technologiebasierte Entwicklungen von Firmen, Hoch- und Fachhoch-schulen, Institutionen, Start-ups und Selbständigen. Im Jahre 2010 wurde Hocoma unter die drei Finalisten der Kategorie „Maturity“ gewählt.

‚Red Herring 100 Global‘ für Hocoma als eines der 100 innovativsten Start-Ups der Welt

Weiterlesen

‚Red Herring 100 Global‘ für Hocoma als eines der 100 innovativsten Start-Ups der Welt

Hocoma wurde mit dem internationalen „Red Herring 100 Global Award 2009“ für ihre Erfolge in der Entwicklung und Herstellung von automatisierten Therapiegeräten für die Rehabilitation von Patienten mit neurologisch bedingten Bewegungsstörungen geehrt. Die Jury lobte den Unternehmergeist und die Innovationskraft der Schweizer Firma. Der Award wird seit 1996 von Red Herring vergeben.

‘Red Herring 100 Europe‘ für Hocoma

Weiterlesen

‘Red Herring 100 Europe‘ für Hocoma

Hocoma wurde mit dem „Red Herring 100 Europe 2009“ Award für seine weltmarktführenden Leistungen in der Neurorehabilitations-Technologie ausgezeichnet. Vergeben wird der Award seit 1996 von Red Herring, das aus 200 Finalisten die besten Technologie-Unternehmen auswählt.

‚Swiss Technology Award‘ für ArmeoPower

Weiterlesen

‚Swiss Technology Award‘ für ArmeoPower

Im Jahr 2001 durfte Hocoma AG für das Projekt Lokomat die Auszeichnung "Technology Award 2001" von Technologiestandort Schweiz entgegennehmen, verbunden mit einer Präsentation des Lokomat Systems an der Industriemesse Hannover 2001. Im Jahr 2006 wurde Hocoma AG für die Entwicklung eines Therapiegerätes für die oberen Extremitäten ausgezeichnet, das in enger Zusammenarbeit mit der ETH in Zürich erarbeitet wurde.

Ernst&Young ‚Entrepreneur of the Year‘ der Kategorie ‚Start-up‘ für Dr. Gery Colombo

Weiterlesen

Ernst&Young ‚Entrepreneur of the Year‘ der Kategorie ‚Start-up‘ für Dr. Gery Colombo

Dr. Gery Colombo ging 2004 als Sieger der Kategorie «Start-up» aus dem «Entrepreneur of the Year»-Wettbewerb hervor. Am 24. September 2004 zeichnete die Wirtschaftsprüfungs- und -beratungsfirma Ernst & Young zum siebten Mal die Gewinner des «Entrepreneur of the Year»-Wettbewerbes aus. Mit dem «Entrepreneur of the Year»-Award werden Persönlichkeiten geehrt, die über einen herausragenden unternehmerischen Leistungsausweis verfügen. Die Preise wurden in den Kategorien «Handel/Dienstleistungen», «Industrie/ High-Tech» und «Start-up» vergeben.

3. Platz ‚Swiss Economic Award‘

Weiterlesen

3. Platz ‚Swiss Economic Award‘

Der Swiss Economic Award hat sich in den letzten Jahren als wichtigste und bedeutendste Auszeichnung für Jungunternehmen in der Schweiz etabliert. Der Förderpreis zeichnet erfolgreiche Jungunternehmen mit Sitz in der Schweiz aus, die vor nicht mehr als sechs Jahren gegründet worden sind und sich mit überdurchschnittlichen unternehmerischen Leistungen auszeichnen. Im Jahr 2004 konnte die Hocoma AG den dritten Rang belegen.

Auszeichnung ‚Förderungswürdig für Venture Capital Finanzierungen‘ vom Industriellen Begleitgremium der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) des Bundesamtes für Bildung und Technologie für Hocoma.

Weiterlesen

Auszeichnung ‚Förderungswürdig für Venture Capital Finanzierungen‘ vom Industriellen Begleitgremium der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) des Bundesamtes für Bildung und Technologie für Hocoma.

“Förderungswürdig für Venture Capital Finanzierungen”
Hocoma präsentierte im Juni 2002 ihren Business Plan dem Industriellen Begleitgremium der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) des Bundesamtes für Bildung und Technologie. Hocoma und das Projekt Lokomat erhielt vom Begleitgremium die Auszeichnung „Förderungswürdig für Venture Capital Finanzierungen“. Einerseits ermöglicht diese Auszeichnung eine weitere Betreuung der Firma durch einen KTI-Berater und eine einfachere Bewilligung von KTI-unterstützten Entwicklungsprojekten. Andererseits kann diese Auszeichnung auch wichtig sein für zukünftige Verhandlungen mit potentiellen Geldgebern.

,Jungunternehmerpreis‘ der Schweizer ‚W.A. de Vigier Stiftung‘ für Hocoma Gründer

Weiterlesen

,Jungunternehmerpreis‘ der Schweizer ‚W.A. de Vigier Stiftung‘ für Hocoma Gründer

Im Jahre 2001 erhielten die drei Gründer der Hocoma AG für den Aufbau des Unternehmens und für das Projekt Lokomat den renommierten und höchst dotierten Jungunternehmerpreis der Schweiz der W.A. de Vigier Stiftung.

‚Technology Award 2001‘ von Technologiestandort Schweiz für Lokomat

Weiterlesen

‚Technology Award 2001‘ von Technologiestandort Schweiz für Lokomat

Im Jahr 2001 durfte Hocoma AG für das Projekt Lokomat die Auszeichnung "Technology Award 2001" von Technologiestandort Schweiz entgegennehmen, verbunden mit einer Präsentation des Lokomat Systems an der Industriemesse Hannover 2001. Im Jahr 2006 wurde Hocoma AG für die Entwicklung eines Therapiegerätes für die oberen Extremitäten ausgezeichnet, das in enger Zusammenarbeit mit der ETH in Zürich erarbeitet wurde.

,Ludwig Guttmann-Preis‘ der ,Deutschen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie‘ (DMGP) für Gery Colombo

Weiterlesen

,Ludwig Guttmann-Preis‘ der ,Deutschen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie‘ (DMGP) für Gery Colombo

Für seine Dissertation über die "Automatisierte Lokomotionstherapie" erhielt Gery Colombo im Jahr 2001 den renommierten Ludwig Guttmann-Preis der Deutschen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie (DMGP).

‚The Outstanding Young Person of Switzerland‘ (TOYP) der Schweizerischen Jungen Wirtschaftskammer für Gery Colombo

Weiterlesen

‚The Outstanding Young Person of Switzerland‘ (TOYP) der Schweizerischen Jungen Wirtschaftskammer für Gery Colombo

Im Jahr 1999 erhielt Gery Colombo für die Entwicklung des Lokomat die Auszeichnung "The Outstanding Young Person of Switzerland" (TOYP) von der Schweizerischen Jungen Wirtschaftskammer.

Andago gewinnt IF Design Award

2016

Valedo gewinnt UX Design Award

1. Platz ,Best Wearable App‘ der Wearable Technology Show (London) für Valedo

,CES Innovation Award‘ der Kategorie ,Wearable Technologies‘ für Valedo

Bronze für Valedo in der Kategorie ,General Hospital Devices and Therapeutic Products’ des ,Medical Design Excellence Award’

,Bronze Edision Award‘ für Valedo

Red Dot Award 2015

2015

Silber in der Kategorie ,Best App 2014‘ der ,Best Mobile App Awards‘ für Valedo

,pro humanis Förderpreis‘ der Gönnervereinigung Neurorehabilitation für Entwicklerteam FreeD

Gütesiegel der ,Aktion Gesunder Rücken‘ für das gesamte Valedo Therapiekonzept

2014

,High-Potential KMU‘ Auszeichnung des Swiss Economic Forum für Hocoma

‚European Technology Transfer Award‘ für Hocoma und ETH Zürich

2012

Finalist ‚Swiss Venture Club Unternehmerpreis‘ des Wirtschaftsraumes Zürich

2011

Finalist der Kategorie ‚Maturity‘ des ‚Swiss Technology Award‘

2010

‚Red Herring 100 Global‘ für Hocoma als eines der 100 innovativsten Start-Ups der Welt

‘Red Herring 100 Europe‘ für Hocoma

2009

‘Swiss Technology Award’ for ArmeoPower

2006

Ernst&Young ‚Entrepreneur of the Year‘ der Kategorie ‚Start-up‘ für Dr. Gery Colombo

3. Platz ‚Swiss Economic Award‘

2004

Auszeichnung ‚Förderungswürdig für Venture Capital Finanzierungen‘ vom Industriellen Begleitgremium der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) des Bundesamtes für Bildung und Technologie für Hocoma.

2002

,Jungunternehmerpreis‘ der Schweizer ‚W.A. de Vigier Stiftung‘ für Hocoma Gründer

‚Technology Award 2001‘ von Technologiestandort Schweiz für Lokomat

,Ludwig Guttmann-Preis‘ der ,Deutschen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie‘ (DMGP) für Gery Colombo

2001

‚The Outstanding Young Person of Switzerland‘ (TOYP) der Schweizerischen Jungen Wirtschaftskammer für Gery Colombo

1999